Presse: Zwischen Auslastungen und Spielräumen. Die Zahl der Flüchtlinge sinkt, trotzdem bleiben vorerst alle Unterkünfte bestehen

Weser Kurier 22.02.2019, Seite 9